Kinesiotape

Seit mehreren Jahren setzen wir nun in der Praxis Serry das Kinesiotape zur Unterstützung der Therapie bei verschiedensten Erkrankungen erfolgreich ein.

Das Kinesiotape wird ausschließlich zusätzlich zu einer adäquaten therapeutischen Behandlung genutzt, um die positiven Effekte der Behandlung noch zu verstärken, aber nicht um diese zu ersetzen. Von einem nicht fachgerechten Einsatz eines Kinesiotapes ist von daher abzuraten. Kinesiotape gehört unserer Meinung nach nur in die Hände von speziell hierfür ausgebildeten Fachleuten und ist lediglich als Ergänzung der Therapie, nicht aber als ein Ersatz zu sehen.

Durch das Tape werden die verschiedenen Hautschichten untereinander mobilisiert, was zu einer Entlastung der Muskulatur und der Muskelfaszie führt.

Gleichzeitig werden dabei die Gelenke entlastet und deren Beweglichkeit deutlich verbessert. Somit wird das Tape vornehmlich in folgenden Bereichen eingesetzt:
  • Schmerzreduktion
  • Verbesserung der Beweglichkeit
  • Entlastung der Muskulatur
  • Gelenkmobilisation
  • Verbesserung des lymphatischen Abflusses

Man unterscheidet somit verschiedene Arten des Tapens, z.B. Gelenktapes, Muskeltapes, Faszientapes und Schmerzreduktionstapes.

Bei dem Kinesiotaping handelt es sich um eine individuelle Gesundheitsleistung, die nicht von der Gesetzlichen Krankenkasse übernommen wird.

Eine Ausnahme hierbei ist die DAK Gesundheit, die bislang als einzige Gesetzliche Krankenkasse in Deutschland das Kinesiotaping bezuschusst. Voraussetzung für die Erstattung ist, dass Sie als Mitglied der DAK Gesundheit mit einem Kassenrezept über Krankengymnastik (KG) bei uns in Behandlung sind und Ihr Therapeut die notwendige Ausbildung für das Tapen besitzt. Die Kosten müssen Sie selbst vorlegen, können Sie dann aber durch Ihre Krankenkasse erstatten lassen. Leider ist es uns nicht möglich, Ihnen genauere Informationen über den Umfang der Bezuschussung seitens der DAK Gesundheit zugeben. Diesbezüglich wenden Sie sich bitte an Ihren für Sie zuständigen Ansprechpartner der DAK Gesundheit. Ansonsten handelt es sich um eine Selbstzahlerleistung. Die Kosten des Kinesiotaping entnehmen Sie bitte unserer Preisliste und unseren aktuellen Angeboten.

Kinesiotape in der Praxis Serry für Physiotherapie
Kinesiotape in der Praxis Serry für Physiotherapie
Kinesiotape in der Praxis Serry für Physiotherapie
x